gewaechshaus_logo

Für anspruchsvolle Hobbygärtner – das Gewächshaus Zelsius

Das Gewächshaus Zelsius kann von Hobbygärtnern vielfältig verwendet werden. Aufgrund der Abmessungen bietet das Gewächshaus Platz für viele Pflanzen. Da es sich um eine stabile Konstruktion aus Aluminium mit Hohlkammerscheiben aus Kunststoff handelt, trotzt dieses Gewächshaus Wind und Wetter, es kann das gesamte Jahr über verwendet werden. Das Gewächshaus ist mit einer Schiebetür und einer Dachluke zum Lüften ausgestattet. Wer ein großes und stabiles Gewächshaus kaufen möchte, ist mit diesem Modell gut beraten.

In drei verschieden großen Varianten

Ein Gewächshaus mit guten Eigenschaften

Zelsius GewächshausDas Gewächshaus Zelsius hat eine Länge von 250 und eine Breite von 190 Zentimetern, die Firsthöhe liegt bei 195 Zentimetern. Mit einer Seitenhöhe von 124 Zentimetern ist es gut für höhere Pflanzen, beispielsweise für Tomaten, oder zum Überwintern von Zierpflanzen geeignet. Praktisch ist die Schiebetür mit einer Breite von 61 Zentimetern und einer Höhe von 162 Zentimetern. Dieses Gewächshaus verfügt über eine Dachluke, so ist an heißen Sommertagen eine gute Lüftung möglich. Beständigkeit ist gewährleistet, da dieses Gewächshaus aus stabilen, eloxierten Aluminiumprofilen und aus wärmedämmenden Hohlkammerstegscheiben aus Kunststoff besteht. Schon im zeitigen Frühjahr und sogar im Winter können Pflanzen herangezogen werden, da die Sonne gut einstrahlen kann und für hohe Temperaturen sorgt. Das Material ist stoß- und ballwurfsicher, es ist von minus 25 Grad bis plus 60 Grad Celsius temperaturbeständig. Die Hohlkammerstegplatten sind lichtbrechend und UV-beständig. Sie haben eine Dicke von 6 Millimetern und bestehen aus hochwertigem Polycarbonat, das äußerst robust ist. Das Gewächshaus wird als kompletter Bausatz geliefert, im Lieferumfang ist ein Fundamentrahmen aus verzinktem Stahl enthalten, der für einen sicheren Stand sorgt.

Der Zelsius-Aufbau

Zelsius Gewächshaus AufbauHobbygärtner können dieses Gewächshaus mit etwas handwerklichem Geschick problemlos selbst aufbauen. Das Fundament wird zerlegt geliefert und dann in die Erde eingegraben, darauf wird die Aluminiumkonstruktion aufgebaut. Eine Montageanleitung wird mitgeliefert, der Aufbau wird ausführlich beschrieben. Die Hohlkammerstegplatten werden zuletzt angebracht, dafür werden spezielle Klammern mitgeliefert. Sollten sich die Klammern im Laufe der Zeit lösen, können sie nachgekauft werden. Für den Aufbau dieses Gewächshauses werden Schraubendreher und vielleicht eine Wasserwaage benötigt, weitere Werkzeuge sind nicht erforderlich.

Verwendungsmöglichkeiten

Wer dieses Gewächshaus kaufen möchte, kann von Stabilität und einem breiten Anwendungsspektrum profitieren. Dieses Gewächshaus eignet sich für die verschiedensten Pflanzen, es kann mit Regalen oder einem Pflanztisch aufgerüstet werden. Soll dieses Gewächshaus für die Überwinterung von Pflanzen genutzt werden, kann eine Gewächshausheizung gekauft werden. Im Winter können empfindliche Zierpflanzen wie Oleander, Zitrusbäumchen oder Datura in diesem Gewächshaus untergebracht werden. Es eignet sich auch, Zierpflanzen im zeitigen Frühjahr daran zu gewöhnen, dass sie bald wieder ins Freie gebracht werden. Das Gewächshaus eignet sich hervorragend für die Anzucht von Jungpflanzen, für die es im zeitigen Frühjahr noch zu kalt ist. Auch empfindliche Pflanzen wie Tomaten, Paprika oder Gurken können in diesem Gewächshaus untergebracht werden. Allerdings ist zu beachten, dass Tomaten und Gurken einander nicht ausstehen können, daher muss zwischen diesen Pflanzen ein entsprechender Abstand gewährleistet sein.

Fazit

Dieses Gewächshaus zeichnet sich durch Stabilität aus und kann das gesamte Jahr über verwendet werden. Im Sommer kann mit der Dachluke und mit der Schiebetür eine gute Belüftung ermöglicht werden. Das Gewächshaus ist als Bausatz verfügbar und kann von Gartenfreunden mit handwerklichem Geschick selbst aufgebaut werden.
Testergebnis 8
Nutzerwertung: 4.01 (7 votes)
Verwendungszwecke
10
Aufbau
8
Stabilität
8.5
Beständigkeit
9.5
Optik
9
Gewächshaus Test | Kauf-Ratgeber | Preisvergleich

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weiter Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close